Drehmomentwerkzeuge

Für Hochpräzisions-Anwendungen – etwa Kategorie A-Verschraubungen – reicht die Kontrolle des Drehmoments allein nicht aus. Neben dem Drehmoment muss auch der vorgegebene Drehwinkel eingehalten werden.

Das Drehmoment gibt an, mit welcher Kraft eine Schraube angezogen wird. Für eine Vielzahl von Anwendungen ist dies völlig ausreichend. Doch in manchen Fällen ist ein zusätzliches Plus an Präzision gefragt. Die Vorspannkraft, die bei einer Verschraubung zwischen den Werkstücken entsteht, muss exakt eingehalten werden: Ist sie zu hoch, droht ein Bruch. Ist sie zu niedrig, ist die Verschraubung nicht fest genug und kann bei Betriebslast zum Versagen der Bauteile führen. Da die Vorspannkraft von Anzugsdrehmoment und Drehwinkel abhängig ist, benötigt man hierzu Messmittel, die beide Größen exakt messen können. STAHLWILLE hat auch für diese Anwendungen ideale Lösungen.

  • Präzise Bestimmung: Geringste Messunsicherheiten gewährleisten exakte Messergebnisse
  • Höhere Verschraubungsgüte: Hinzunahme vom Drehwinkel als zweite Messgröße macht die Schraubverbindung noch sicherer
  • Perfekte Abläufe: Leicht ablesbare und eindeutige Anzeigen im Display sowie automatisches Umstellen auf Drehwinkelmessung nach Erreichen des nötigen Anzugsdrehmoments – für effizientes und sicheres Arbeiten
  • Höchste Wirtschaftlichkeit: Dank besonders großer Messbereiche kann jeder Drehwinkel-/Drehmomentschlüssel bis zu vier mechanische Schlüssel (zwei anzeigende und zwei auslösende) ersetzen und reduziert damit gleichzeitig die Wartungs-, Justierungs- und Kalibrierungskosten
  • Alle Modelle beherrschen den Rechts- und Linksanzug
  • Mehr Kontrolle: Alle Drehwinkel -/Drehmomentschlüssel sind dokumentationsfähig. Mithilfe der teils optionalen Software können sie programmiert, gespeicherte Werte ausgelesen und am PC gesichert werden – beispielsweise Werkzeugseriennummer, Datum und Uhrzeit des Schraubvorgangs, Solldrehmoment und Solldrehwinkel sowie tatsächlich erreichte Drehmomente und Winkel

Um Sicherheit und Produktivität zu gewährleisten, bieten Ihnen STAHLWILLE Drehmomentwerkzeuge einen hohen
Bedienkomfort, präzise Einstellmöglichkeiten und eine ideale Ergonomie.

Kontrollierter Schraubenanzug ist ein Muss für die Betriebssicherheit und die Langlebigkeit von Schrauben und Bolzen. Vertrauen Sie auf das STAHLWILLE DAkkS-Kalibrierlabor. Für alle Drehmomentwerkzeuge und Prüfgeräte. 

Als Ausdruck höchster Kompetenz auf dem Gebiet des kontrollierten Schraubenanzugs ist STAHLWILLE bei der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert, als anerkanntes Kalibrierlabor für die Messgröße „Drehmoment“.

Copyright © 2019 Betriebseinrichtung Deutschland - Sortiment Stahlwille Eduard Wille GmbH & Co. KG